Test: Pure Baby Love Tragetuch

Kürzlich durfte ich ein Tragetuch der Firma Pure Baby Love im Rahmen einer Testreise testen. Bei dem Tester handelte es sich um ein Tuch der Luxury Line in Größe 7.

Pure Baby Love Tragetuch Dunkelgrau, hellgrau

Das Tuch ist einer Schachtel verpackt und wird mit einer kurzen Anleitung zur Wickelkreuztrage in Englisch und Niederländisch geliefert. Eine deutschsprachige Anleitung ist auf der Internetseite zu finden. Auf den ersten Blick handelt es sich um ein weiches, glattes Tragetuch. Ich bin gespannt, wie es sich binden lässt. Aber zunächst noch ein paar Details zum Tuch.

Material

Hergestellt ist das Tragetuch aus 100% Biobaumwolle in klassischer Kreuzköperwebung. Mit einem Flächengewicht von ca. 250g/m² ist es ein mittelschweres Tuch. Das Tragetuch hat eine dunkelgraue und eine hellgraue Seite und verschiedene Features, die die Orientierung beim Binden erleichtern. Wie üblich, ist der Mittelpunkt mit einem Label markiert. Die Tuchkanten sind unterschiedlich gefärbt und auf einer Tuchseite ist ein paar Zentimeter von Rand ein Streifen eingewebt.

Bindetest

Ich habe das Tragetuch sowohl mit meiner 15 Monate alten Tochter, als auch mit einer Tragepuppe in Neugeborenengröße getestet. Dazu habe ich verschiedene Bindeweisen ausprobiert. Auf den Bildern seht ihr Die Wickelkreuztrage, das Känguru, den Double Hammock und den Einfachen Rucksack.

Das Tuch fühlt sich angenehm weich und dünn an. Beim Test mit meiner lebhaften Tochter, war mir das Tuch etwas zu glatt. Ich hatte Schwierigkeiten damit, das Tragetuch sorgfältig zu straffen, da es leicht wegrutscht ist. Die Vorliebe meiner Tochter, sich beim Einbinden nach hinten zu lehnen, um die Decke zu betrachten, hat da nicht geholfen. Das Ergebnis könnt ihr auf dem Bild mit ihr sehen. Das Tuch ist trotz mehrmaligen Nachstraffens zu locker. Trotzdem war es erstaunlich bequem. Selbst in der Wickelkreuztrage konnte ich meine Tochter gut für kurze Zeit vor dem Bauch tragen, ohne Schulterschmerzen zu bekommen. Mit meiner äußerst kooperativen Tragepuppe war das Binden schon deutlich leichter. Auch hier fiel mir auf, dass das Tuch glatter ist, als meine anderen Tücher. Dadurch muss man sehr sorgfältig straffen um ein gutes Bindeergebnis zu erreichen. Der Orientierungsstreifen an der einen Kante und auch die anderen Features zur Orientierung gefallen mir sehr gut. Ebenso das schlichte, zweifarbige Design. Zu kaufen gibt es die Tücher von Größe 5-7. Ich würde mir auch kleinere Größen wünschen, um beim Känguru oder einfachen Rucksack nicht so viel Tuch übrig zu haben.

Infos über die Firma

Pure Baby Love (PBL) ist eine Firma mit Sitz in den Niederlanden. Tragetücher produziert PBL schon seit 2015, nach und nach wurde das Sortiment erweitert und es kamen Ring Slings und Tragehilfen dazu. Bis vor kurzem war PBL in Deutschland noch relativ unbekannt. Seit 2018 gibt es die Produkte von PBL jetzt auch in Deutschland zu kaufen.

Kosten und Bezugsmöglichkeiten

Das Tragetuch, das ich getestet habe (Gr. 7) kostet regulär 94,00€. Zurzeit gibt es zur Markteinführung noch etwas Rabatt. Neben dem Onlineshop gibt es auch lokale Geschäfte (bisher in Berlin und Hamburg), in denen man die Tücher vor Ort kaufen kann.

Zusammenfassung

Pluspunkt

  • viele Features, die die Orientierung beim Binden erleichtern
  • sehr weiches Tuch
  • schlichtes Design

Minuspunkte

  • Deutschsprachige Anleitung nur online
  • Tuch ist etwas rutschig und dadurch muss man sehr sorgfältig straffen
  • Nur ab Größe 5 erhältlich

Fazit

Das Tragetuch von Pure Baby Love bringt ein schlichtes Design mit, das mir sehr gut gefällt. Das Tuch ist sehr weich und fühlt sich trotz des Flächengewichts von ca. 250g/m² schön dünn an. Auch ein größeres Kind kann man damit bequem tragen. Beim Binden muss man sehr sorgfältig sein, da das Tuch etwas rutschig ist. Insbesondere Trageneulingen würde ich raten, das Tuch in einer Trageberatung auszuprobieren. Wenn man sich für das Tuch entschieden hat, kann es einen die gesamte Tragezeit begleiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.